2. Teilnahme am Känguru – Wettbewerb

Am 15. 3. 2018 nehmen wieder 48 Kinder der Ludwigschule am Mathematikwettbewerb Känguru e.V. teil. Dieser Wettbewerb richtet sich an alle mathematikbegeisterten SchülerInnen und ist im Sinne des „Fordergedanken“ ein weiteres wichtiges Element, um bei den Kindern Spaß und Freude an der Mathematik zu wecken und ihnen andererseits vielleicht auch einmal besondere Herausforderungen anzubieten.

Teilnehmer 2017:

Am diesjährigen 23. Känguru – Wettbewerb nahmen insgesamt 900.000 Schülerinnen und Schüler und somit 10.950 Schulen deutschlandweit teil. Alle Teilnehmer erhielten einen „Drehwurm“, eine Urkunde und die Broschüre „Mathe mit dem Känguru 2017“.

Alle TeilnehmerInnen der Ludwigschule waren mit Begeisterung dabei und rechneten und knobelten fleißig. Bei unserer ersten Teilnahme wurden von den Kindern viele Punkte erreicht. Die Höchstpunktzahl an unserer Schule lag bei 92,5 (Anouk) von max. 120 möglichen Punkten. Spitze!!!

Den größten „Kängurusprung“ schaffte jedoch Moritz, der  9 Aufgaben hintereinander richtig lösen konnte. Glückwunsch!!

Auch im nächsten Jahr findet der Wettbewerb am 15.3.2018 statt. Wir freuen uns jetzt schon auf neue Matherätsel und viele begeisterte Schülerinnen.

 

Kommentare sind abgeschaltet.